Do., 11. März | Zoom

Das Wirtschaftsmodell von Belarus – quo vadis?

Professor Mezhevich vom Institute of Europe of the Russian Academy of Science und Dr. Pilipenko vom Institute for Competitiveness and Integration besprechen am 11. März das Wirtschaftsmodell von Belarus.
Anmeldung abgeschlossen
Das Wirtschaftsmodell von Belarus – quo vadis?

Zeit & Ort

11. März, 18:00
Zoom

Über die Veranstaltung

Professor Mezhevich vom Institute of Europe of the Russian Academy of Science und Dr. Pilipenko vom Institute for Competitiveness and Integration besprechen am 11. März um 18:00 CET das Wirtschaftsmodell von Belarus. Nach einer deutsch-sprachigen Veranstaltung zu Belarus im Januar möchten wir nun ein russisch-sprachiges Event mit russischen Rednern veranstalten.

Wie hat sich das Wirtschaftsmodell von Belarus entwickelt, was ist der Status quo und wo kann es hingehen? Wir freuen uns die aktuellen wirtschaftlichen Trends mit zwei hochkarätigen Gästen zu besprechen.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Einwahllink per Mail.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen