Suche

Kurz-Übersicht zu den Referenten - dialog e.V. Online-Diskussion am 28. und 29.05

  • Andrey Yakovlev, Professor an der Higher School of Economics (HSE) in Moskau, und Direktor des Instituts für Industrie- und Marktanalysen promovierte 1992 in Wirtschaftswissenschaften an der staatlichen Lomonossow-Univertät. Von Juli 2002 bis September 2003 war er Teil des Bundeskanzler-Stipendiums der Humboldt-Stiftung. Seit 1993 zeichnet er sich an der HSE für viele wichtige Aufgaben verantwortlich, wie z. B. die Koordination und Zusammenarbeit mit der Europäischen Vereinigung für vergleichende Wirtschaftsforschung (EACES) und die Förderung akademischer Forschung und strategischer Planung der Universitätsaktivitäten sowie die Kooperation mit russischen und internationalen akademisch-analytischen Zentren. Erst vor wenigen Tagen wurde er an der Universität Bremen als „Research Ambassador“ vorgestellt und wird als Bindeglied zwischen Studierenden und Wissenschaftlern beider Länder fungieren. Fun Fact: 2015 und 2018 wurde er von den Studenten der HSE zum „Best Teacher“ gewählt.


  • Andrey Zotov, Partner und Projektmanager bei ADJ Consulting ist Gründer und Co-Owner mehrerer erfolgreicher Start-Ups im High-Tech-Sektor, auf dem Gebiet neuer Technologien und digitaler Softwarelösungen, darunter „V6 Technologies“, einem der russischen Marktführer für Systemintegration. Er studierte „Corporate Value Management“ in Antwerpen und North Carolina. Seit den 90er Jahren bekleidete er leitende Positionen in russischen und internationalen Unternehmen und setzte dabei bedeutende Fusions- und Übernahmeprojekte in die Tat um. Seine Kernkompetenzen liegen in der Umstrukturierung großer Unternehmen und der Vorbereitung zu Verkauf- oder Börsengang.


  • Prof. Michael Burda ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie II (Makroökonomie) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach dem Studium der Ökonomie am Harvard College und in Göttingen promoviert er 1987 in Harvard und lehrte seitdem in Berkeley, am Insead und in Berlin. Er ist Research Fellow am Zentrum für wirtschaftspolitische Forschung (CEPR) und Fellow der Europäischen Ökonomischen Vereinigung (EEA). Zu seinen hauptsächlichen Forschungsgebieten der Arbeitsmarktökonomie und Europäischer Integration veröffentlichte er zahlreiche Diskussions- und Forschungspapiere wie zum Beispiel: „Das deutsche Arbeitsmarktwunder: Eine Bilanz“. Zudem ist er Autor des weit verbreiteten Wirtschaftslehrbuches „Macroeconomics: A European Text“.


  • Christian Jähnel hat mit seiner Frau Ina Fischer 2013 das Unternehmen „pattydoo GmbH“ gegründet, und macht mit einem digitalen Produkt Umsätze in sechsstelliger Höhe. Mit Hilfe von Blogs und Youtube-Videos hat das Gründerehepaar es geschafft, ihr Produkt – digitale PDF-Schnittmuster zum Nähen in Massen zu verkaufen. Fischer ist gelernte Schneiderin und Medieninformatikerin, Jähnel arbeitete als Motion Designer in Agenturen und kennt sich in der Filmproduktion aus. Heute ist das Unternehmen in Google-Suchanfragen zum Thema „nähen lernen“ nicht wegzudenken.


Moderation: Andrey Gurkov, Journalist und Russland-Experte bei der Deutschen Welle



dialog e.V. - Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen

Folgen

Kontakt

+49 3212 1244115

Adresse

Handwerkerpark 3, 72070 Tübingen

©2019 by dialog e.V. | Datenschutz | Kontakt | Impressum