top of page

Regionalgruppe Dresden

Meine Leidenschaft, meine Heimat, Wiege meiner Seele! Festung des Geistes, die man für das Gefängnis der Körper hält. (Marina Zwetajewa über Dresden)
Wir begrüßen wärmstens alle Interessenten, Freunde und Besucher des dialog e.V. mit einem Privet! Die Regionalgruppe Dresden wurde zum Zweck der Förderung der deutsch-russischen Verständigung im Jahr 2018 ins Leben gerufen.

Der dialog-Tanzbär Abend #2 20200912.jpg

Willkommen beim dialog e.V. Dresden!

Wir sind innovative Studenten der Technischen Universität Dresden und engagieren uns für den dialog, um die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland besonders im Bereich der Ökonomie und Kultur zu vertiefen. Aufgrund unseres Studiums am Institut für Slavistik, haben wir bereits Mentalität und Lebensweise der Russen kennengelernt. Die Dresdner Slavistik pflegt Kontakte zu Sankt Petersburg, Moskau, Jekaterinburg, Kazan, Omsk, Minsk, Nur-Sultan (ehemals Astana) und Kiew. Regelmäßig kommen Professoren aus diesen Städten an unsere Universität, um Gastvorträge zu halten.

Der dialog-Tanzbär Abend 20200912
BWMW Dresden TKA #2 20200922
5th Manufacturer Forum FaM 20200925 #2
Dresden_Veranstaltung_DD orthodox SS18

Kontaktdaten

dialog e.V. – Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen
Regionalgruppe Dresden

E-Mail: dresden@dialog-ev.org

Ansprechpartner

Ansprechpartner in Dresden ist Thomas Karstädt.

bottom of page