Regionalgruppe Frankfurt

Die Regionalgruppe Frankfurt ist seit September 2017 aktiv. Sie ist schon jetzt eine der am schnellsten wachsenden Gruppen innerhalb des dialog e.V.

RG_frankfurt.jpg

Willkommen beim dialog e.V. Frankfurt!

Das Wachstum kommt nicht von ungefähr: Frankfurt am Main ist als deutschlandweit wichtigster Standort der Finanzdienstleistungsbranche Sitz zahlreicher international tätiger Unternehmen. Die meisten davon sind sowohl in Russland als auch auf den Märkten der neuen osteuropäischen EU-Länder stark engagiert. Das sich daraus ergebende Potenzial zur Vernetzung von russlandinteressierten Studenten, Absolventen und Young Professionals untereinander und mit den Unternehmen selbst ist bislang jedoch weitgehend ungenutzt. Durch die Präsenz des dialog e.V. in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet wollen wir versuchen, diese Lücke zu schließen und mit unserem Netzwerk und unseren Veranstaltungen zu einem kritischen Dialog über Wirtschaftsthemen mit Russland- und Osteuropabezug beitragen.

Semesterprogramm

WiSe 2020

 

Leider sind momentan aufgrund der Coronapandemie noch keine Veranstaltungen geplant. Sobald es etwas neues gibt, werden wir es hier und in unseren sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Unsere Highlights

Wir sind eine gesunde Mischung aus Studierenden und Berufstätigen und treffen uns regelmäßig zu lockeren Stammtischtreffen, Kino- oder Museumsbesuchen aber auch zu Diskussionsabenden zu bestimmten Themen.

Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!

Leiter der Regionalgruppe

Lukas Reichenstein

Regionalgruppenvorsitzender

André Höfner

Stellvertretender Vorsitzender

Maria Bardina

Finanzvorstand der Regionalgruppe

Notizbuch auf dem Tisch

Kontaktdaten

dialog e.V. – Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen
Regionalgruppe Frankfurt a.M.

Telefon: +49 176 84834154
E-Mail: frankfurt@dialog-ev.org

Ansprechpartner

Ansprechpartner in Frankfurt ist Lukas Reichenstein.