Partnerregionalgruppe Moskau

Die Moskauer Regionalgruppe besteht bereits seit 2004 und ist die erste in Russland gegründete Partnergruppe der Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen. Unser Engagement steht in enger Verbindung mit der Higher School of Economics (HSE). Mit 67 Mitgliedern sind wir die größte russische Regionalgruppe des Vereins.
Was die Anzahl der organisierten Symposien betrifft, sind wir die führende Regionalgruppe in Russland, außerdem verfügen wir über ein spezielles Team, das Inhalte in sozialen Netzwerken erstellt und fördert.
Wir möchten nicht nur über die russisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen sprechen, sondern auch die interkulturelle Kommunikation verbessern. Genau deshalb befasst sich unsere Gruppe mit einer breiten Palette von Themen zu verschiedenen Tätigkeitsbereichen in Deutschland und Russland.

Willkommen bei dialog e.V. Moskau!

In Moskau wurden Ausländer - aufgrund der für die russische Nation charakteristischen Gastfreundschaft - immer wohlwollend aufgenommen. Die deutsche Community in Moskau besteht schon seit über fünf Jahrhunderten und ist eine der größten ausländischen Communities in der Stadt. Auch im modernen Moskau genießt die Erinnerung an die russischen Deutschen einen großen Stellenwert: Gottesdienste finden in einer vollständig restaurierten Kirche des heiligen Peter und Paul statt, und in den städtischen Museen werden wunderbare Kunstsammlungen deutscher Künstler ausgestellt.

Darüber hinaus arbeiten heute mehrere hundert deutsche Organisationen in Moskau. Ein gutes Beispiel ist die Firma “Siemens”, die seit 1849 mit Russland zusammenarbeitet. In 1888 eröffnete Siemens das erste zentrale Kraftwerk Moskaus – “Georgievskaya”.

Semesterprogramm

Unsere Regionalgruppe bemüht sich, zur Verbesserung der russisch-deutschen Beziehungen beizutragen: wir halten sowohl formelle Veranstaltungen (Symposien, informationsreisen, Vorträge) als auch informelle Veranstaltungen im Stammtisch-Format ab.

Unsere Highlights

Auf Grundlage des dialog + organisieren wir Veranstaltungen, um das Nützliche mit dem Vergnügichen zu verbinden, vor allem aber um Menschen zu einander zu bringen, die ein Interesse an Deutschland und all das, was damit verbunden ist, haben. Regelmäßig finden wir uns zum Stammtisch zusammen, um in entspannter Atmosphäre die anstehenden Aufgaben zu planen. Beim Spieleabend können sich die Teilnehmer an lustigen Spielen, der gemeinsamen Unterhaltung sowie der deutschen Umgangssprache erfreuen.

 

Zur größten Veranstaltung des Vereins, das Symposium, sind alle Mitglieder der Regionalgruppen eingeladen. Die Teilnahme am Symposium bietet die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und viele nützliche Erfahrungen zu sammeln. Es findet jährlich statt - in Moskau und verschiedenen deutschen Städten. Darüber hinaus veranstalten wir gemeinsam mit der HSE Wissenschaftskonferenzen, bei denen Experten und Muttersprachler Forschungsergebnisse zu den deutsch-russischen Beziehungen miteinander teilen.

Leiter der Regionalgruppe

dialog_Logo_MAXI_2.jpg
dialog_Logo_MAXI_2.jpg
dialog_Logo_MAXI_2.jpg

Wiktorija Sotowa

Regionalgruppenvorsitzender

Ekaterina Barannikowa

Stellvertretende Vorsitzende

Lana Iwanowa

Finanzvorstand der Regionalgruppe

Kontaktdaten

dialog e.V. – Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen
Regionalgruppe Moskau

Telefon: +49 173 5293465
E-Mail: moscow@dialog-ev.org

Ansprechpartner

Ansprechpartner in Moskau ist Wiktorija Sotowa.

dialog e.V. - Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen

Folgen

Kontakt

+49 3212 1244115

Adresse

Handwerkerpark 3, 72070 Tübingen

©2019 by dialog e.V. | Datenschutz | Kontakt | Impressum