Regionalgruppe Tübingen

In Tübingen fand 1998 alles seinen Anfang. Hier gründeten deutsche und russische Studenten der Wirtschaftswissenschaften die erste Regionalgruppe von vielen. Seither sind wir eine der größten und aktivsten Regionalgruppen des dialog e.V. und heißen Studenten aller Fachrichtungen willkommen, die Interesse an den deutsch-russischen (Wirtschafts-)beziehungen haben.

P1050975.JPG

Willkommen beim dialog e.V. Tübingen!

Tübingen ist eine junge, kreative und weltoffene Stadt. Etwa ein Drittel der Einwohner sind Studenten, viele davon angereist aus allen Teilen der Welt. Das prägt den Alltag und das Bild der internationalen Stadt – unzählige kulturelle Veranstaltungen regen den Dialog zwischen den Kulturen an.

Als Standort einer Exzellenz-Universität bietet Tübingen auch auf wissenschaftlicher Ebene die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit internationalen Themen. Die Eberhard Karls Universität Tübingen ist eine der ältesten Universitäten Europas, welche unter anderem erfolgreiche Partnerschaften mit der Moskauer Lomonosov-Universität und der Herzen-Universität St. Petersburg führt. Über die Wirtschaftswissenschaften, die Slavistik oder das Institut der Osteuropäischen Geschichte ist die Universität wie die Stadt selbst Osteuropa verbunden.

Semesterprogramm

WiSe 2021/22

Wir sind eine Gruppe junger Berufstätiger und Studenten unterschiedlichster Herkunft und bieten dir ein buntes Programm kultureller und wissenschaftlicher Veranstaltungen. Komm gerne jederzeit vorbei und lerne uns kennen!

Final Wintersemester programm 21 22 Dialog Tü-1.png

Unsere Highlights

Die Regionalgruppe Tübingen hat bereits verschiedenste Veranstaltungen durchgeführt – von wöchentlichen Stammtischen, Sprachcafés und Kochabenden über Vorträge und Diskussionen bis hin zu kulturellen Tages- und Wochenendausflügen ist alles möglich. Gemeinsame Besuche der Staatsoper in Stuttgart gehören dazu, wie auch der Besuch der russisch geprägten Stadt Baden-Baden. Da uns der Austausch unter den Regionalgruppen besonders wichtig ist, besuchten wir unter anderem die neu gegründete Gruppe in Dresden. Ein besonderes Highlight jedoch stellt immer das alljährlich stattfindende Symposium dar – nicht nur, weil wir gerne daran teilnehmen, wenn es in Russland stattfindet. Alle zwei Jahre übernimmt die Tübinger Regionalgruppe außerdem die Organisation vor Ort, wenn dialog e.V. alle Interessenten in seinen Gründungsstandort einlädt.
Wir freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung und innovative Ideen für neue Formate. Sei dabei und werde Teil der Regionalgruppe Tübingen!

Neckar in Tübingen
Sommerfest 2018
Baden-Baden 2018
2018
RG Tübingen 2015
Korruption und Justizreform mit ACI
Unternehmertalk_2019
Wiesbaden_2019

Leiter der Regionalgruppe

Bewerbung.jpg

Fiona Löffel

Regionalgruppenvorsitzende

Carina Haller

Stellvertretende Vorsitzende

Anastasia Michi

Finanzvorstand der Regionalgruppe

Kontaktdaten

dialog e.V. – Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen
Regionalgruppe Tübingen

E-Mail: tuebingen@dialog-ev.org

Ansprechpartner

Ansprechpartnerin in Tübingen ist Fiona Löffel.