Suche

Unternehmensstammtisch Berlin 2015

Wann:


09.02.2015


Veranstaltungsort:


Berlin

Beschreibung


Zum zweiten Unternehmerstammtisch der Berliner Regionalgruppe referierte am 9. Februar 2015 Islamwissenschaftler und dialoger Gerald Schuster vor dialog-Mitgliedern und Gästen zum Thema „Islam in Russland“.


Nach einem kurzen Überblick zur historischen Verbreitung des Islam in Russland ging Gerald auf dessen unterschiedliche lokale Ausprägungen ein: Interessant ist dabei der Unterschied zwischen dem reformierten, durch den „Dschadidismus“ geprägten Islam im Ural, Baschkortostan und der Region um Kasan, und dem radikalislamischen Salafismus, der sich im Nordkaukasus immer mehr verbreitet. Obwohl es nach dem weitgehenden Rückzug Moskaus und unter Ramzan Kadyrov als Oberhaupt der Teilrepublik Tschetschenien gelungen ist, die Lage vor Ort erheblich zu beruhigen, ist die Situation im benachbarten Dagestan wesentlich komplexer. Ähnlich wie in Tschetschenien ist die Religion auch hier nur ein Konfliktgrund unter vielen, wobei Dagestans ethnische Heterogenität ebenfalls ein erhebliches Konfliktpotenzial darstellt. Neben einer stärkeren Korruptionsbekämpfung wäre es nach Geralds Einschätzung wichtig, der Region ein Zukunftsmodell zu bieten, anstatt durch die hohen Transferleistungen Moskaus zur Terrorbekämpfung teilweise falsche Anreize für Denunziation und Übergriffe der lokalen Sicherheitsbehörden zu setzen. Im Anschluss an den fachkundigen Vortrag wurden dem Referenten Fragen zu weiteren Einschätzungen gestellt und gemeinsam diskutiert. Wir bedanken uns bei Gerald für diesen gelungenen Abend!

dialog e.V. - Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen

Folgen

Kontakt

+49 3212 1244115

Adresse

Handwerkerpark 3, 72070 Tübingen

©2019 by dialog e.V. | Datenschutz | Kontakt | Impressum