Suche

    Vortrag Korruption & Justizreform in der Ukraine

    Wann:


    04.12.2015


    Veranstaltungsort:


    Tübingen

    Beschreibung


    Katja Lenzing reist von der Europäischen Kommission aus Brüssel an und wird gemeinsam mit Prof. Dr. Bernd Heinrich über Korruption und Justizreform in der Ukraine referieren.


    Freitag 04.12 um 18:00 Uhr Uni Tübingen | Neue Aula | Hörsaal 10 Geschwister-Scholl-Platz (früher Wilhelmstraße 7)

    Eintritt Frei

    Ablauf und Informationen:

    18:00 Uhr Prof. Dr. Bernd Heinrich wird auf die Korruption und ihre Auswirkung im Allgemeinen eingehen. Zusätzlich wird er das deutsche Korruptionsstrafrecht erläutern und Maßnahmen zur Korruptionsprävention vorstellen.

    19:00 Uhr Katja Lenzing von der Europäischen Kommission wird die ukrainische Seite beleuchten und zunächst einen kurzen Überblick über die Beziehungen der EU zur Ukraine geben (Europäische Nachbarschaftspolitik, Assoziierungsabkommen, Freihandelsabkommen, Visa-Dialog). Anschließend geht sie anhand von aktuellen Beispielen auf das Korruptionsproblem in der Ukraine im Allgemeinen und im Justizbereich im Besonderen ein. Im Weiteren wird sie die ukrainischen Reformansätze erläutern und erklären was die EU tut um die Ukraine dabei zu unterstützen.

    Anschließend Fragen und offene Gespräche

    dialog e.V. - Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen

    Folgen

    Kontakt

    +49 3212 1244115

    Adresse

    Handwerkerpark 3, 72070 Tübingen

    ©2019 by dialog e.V. | Datenschutz | Kontakt | Impressum