Suche

    Wissenschafts-Stammtisch in Berlin

    Wann:


    23.02.2017


    Veranstaltungsort:


    Berlin

    Beschreibung


    Am kommenden Donnerstag, den 23. Februar ab 18.30 Uhr, findet im Café Orange erneut ein Wisschenschafts-Stammtisch statt, zu dem alle Mitglieder und Interessenten herzlich eingeladen sind. Als Gast konnten wir diesmal Sarah Pagung gewinnen.

    Sarah ist Programmmitarbeiterin beim Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP). Ihre Fachgebiete sind Außen- und Sicherheitspolitik der Russischen Föderation, Deutsch-Russische Beziehungen und die Republik Moldau. Sie wird uns ihren Werdegang und ihre Arbeit vorstellen und steht anschließend für eine anregende Diskussion bereit.

    Wir freuen und über zahlreiches Erscheinen! _______________

    Die Berliner Regionalgruppe hatte gestern beim Wissenschafts-Stammtisch Sarah Pagung zu Gast. Sarah ist Programmmitarbeiterin beim Robert-Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. Sie hat uns wertvolle Einblicke in ihre Arbeit bei einem renommierten Thinktank gegeben und anschließend einige Thesen zum Thema Informationskrieg vorgestellt. Im Anschluss haben die über 25 Gäste mit ihr darüber und über zahlreiche weitere Aspekte der Beziehungen zwischen Russland auf der einen und Deutschland und seinen westlichen Partnern auf der anderen Seite diskutiert.

    Wir freuen uns auf das nächste Mal!

    dialog e.V. - Vereinigung deutscher und russischer Ökonomen

    Folgen

    Kontakt

    +49 3212 1244115

    Adresse

    Handwerkerpark 3, 72070 Tübingen

    ©2019 by dialog e.V. | Datenschutz | Kontakt | Impressum